0
Der Bio-Lieferservice für den Westerwald.
AGB


Geschäfts- und Lieferbedingungen 

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen


Lieber Kunde,

wir möchten Sie in unserem Kundenkreis herzlich begrüßen und uns für Ihr Interesse bedanken. Nachfolgend die wichtigsten Informationen und Details (AGB) zur Handhabung unserer Bio-Kiste, welche Grundlage Ihrer Bestellung sind. Diese sind für alle Geschäftsbeziehungen gültig, selbst wenn sie nicht noch einmal ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten die Bedingungen als angenommen.


1. Telefonzeiten 
Falls Sie Bestellungen aufgeben möchten oder Fragen an unser Team haben, können Sie uns Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr und zusätzlich montags von 15:00 bis 18:00 Uhr erreichen. Außerhalb dieser Bürozeiten können Sie uns jederzeit eine Nachricht per Mail, Fax oder auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Geben Sie bitte dabei Ihren Namen, Adresse und unbedingt auch Ihre Telefonnummer an.


2. Liefertermin
Normalerweise beliefern wir Sie einmal pro Woche und versuchen diesen Termin auch jeweils zur gleichen Tageszeit einzuhalten. Aufgrund von Witterung, organisatorischen Umstellungen oder Pannen kann es zu Verschiebungen der Lieferzeiten kommen.


3. Liefer- und Erfüllungsort
Am liebsten übergeben wir Ihnen Ihre Bio-Kiste persönlich. Es ist aber nicht unbedingt notwendig, dass Sie während der Lieferzeit zu Hause sind. Sollte es nicht möglich sein, die Lieferung vor der Haustür (im Wohnblock im Hausgang) stehen zu lassen, können Sie uns gerne einen anderen geeigneten Platz, an dem wir Ihre Kiste geschützt abstellen dürfen, mitteilen.
Für den einwandfreien Zustand der Ware haften wir bis zum vereinbarten bzw. angegebenen Abstellplatz. Der Besteller hat die angelieferte Ware unverzüglich nach Erhalt auf evtl. Mängel und zugesicherte Eigenschaften zu prüfen. Für schadhafte Ware erhalten Sie eine Gutschrift. Bitte melden Sie sich immer sofort, wenn etwas nicht in Ordnung war, damit wir umgehend reagieren können.
Unsere Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die beim Käufer durch unsachgemäße Behandlung, Feuchtigkeit, starke Erwärmung oder sonstige Witterungs- und Temperatureinflüsse entstehen.


4. Lieferrhythmus 
Neben dem wöchentlichen Lieferrhythmus können Sie auch in einem anderen regelmäßigen Turnus (14-tägig, monatlich oder nach Bedarf) eine Bio-Kiste erhalten. Unabhängig von der Hauptbestellung können Sie sich weitere Waren wie z.B. Brot, Kartoffeln oder Eier in anderen Rhythmen liefern lassen. Sie können aber auch einmalig und individuell Ihre Bestellung zusammenstellen.
Einzige Bedingung: Ihr Einkauf muss mindestens 18,00 Euro betragen.


5. Preise & Lieferkosten

Alle Preisangaben sind inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwehrsteuer und ohne Gewähr. Das Obst- und Gemüsesortiment ist jeweils ab Freitag für die folgende Lieferwoche gültig.
Kurzfristige Preisänderungen z.B. aufgrund von Lieferengpässen o. ä. behalten wir uns vor. Ihre Frischekiste wird individuell gewogen und berechnet, deshalb kann es zu Abweichungen des gewünschten Bestellwerts von ein bis zwei Euro kommen.
Der Mindestbestellwert beträgt 18,00 € je Lieferung und Kunde. Pro Lieferung berechnen wir eine Servicepauschale von 3,50 €. Ab 59,00 € Lieferwert entfällt die Servicepauschale.


6. Lieferung ändern/stornieren
Sollten Sie einmal im Urlaub oder sonst abwesend sein oder möchten Sie die Bestellung ändern, ist das gar kein Problem. Alle Zu-, Um- und Abbestellungen müssen 2 Tage vor der Auslieferung bis spätestens 09:00 Uhr eingegangen sein. Ein kurzer Anruf, eine Mail oder ein Fax genügt.
Bei Abbestellungen bereits fertig gepackter Bestellungen am Tag vor der Auslieferung berechnen wir 5,- € Stornogebühr.


7. Bezahlung 
Die Auslieferung der Waren erfolgt nur mit gültiger Bankeinzugserlaubnis (SEPA-Lastschriftmandat). Der Rechnungsbetrag wird von der Bank im Einzugsverfahren wöchentlich eingezogen. Die Preise werden erst mit Zustellung der Rechnung verbindlich. Die Zustellung erfolgt gemeinsam mit der Auslieferung der Waren. Barzahlungen oder andere Zahlungsformen sind nicht möglich. Wir behalten uns vor bei Erstbestellungen die Zahlung per Vorkasse einzufordern.


8. Rücklastschriftgebühr
Sollte der Bankeinzug der Rechnungsbeträge nicht zustande kommen, fallen von Seiten der betroffenen Banken (Ihrer wie auch unserer Bank) Gebühren an. Diese Gebühren stellen wir Ihnen in Rechnung. Sollten wir einen Fehler gemacht haben, übernehmen selbstverständlich wir die anfallenden Gebühren.


9. Kistenpfand
Sie erhalten unsere Ware jeweils in einer grünen Pfandkiste frei Haus. Bei der ersten Lieferung berechnen wir Ihnen einen einmaligen Pfand von 8,00 Euro. Die leeren Kisten stellen Sie bitte am darauf folgenden Liefertermin am vereinbarten Lieferplatz für unseren Fahrer zum Tausch bereit. Im Falle einer Kündigung und der Rückgabe der leeren Kisten erhalten Sie selbstverständlich das eingesetzte Pfand zurück. Auf Wunsch erhalten Sie Ihre erste Kiste in einem pfandfreien Pappkarton.


10. Kündigung
Die Kündigung kann mit einem Vorlauf von einer letzten Lieferung geschehen. Bitte stellen Sie bei der letzten Lieferung dem Fahrer alles Leergut bereit, sodass der Fahrer diese mitnehmen kann. Sie vermeiden damit eine Extra-Anfahrt, die wir gesondert berechnen müssen und Ihnen eine verzögerte Pfandgutschrift.


11. Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bioland-Hof Schürdt, Inh. Anette & Konrad Mockenhaupt GbR, Mittelstraße 10, 57632 Schürdt, Tel.: ( 49) 02685 219, Fax.: ( 49) 02685 70083, E-Mail: info@biolandhof-schuerdt.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist
Ende der Widerrufsbelehrung


12. Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an uns (Kontakt siehe Punkt 11) widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.
Haben Sie noch weitere Fragen? Wir, das Team vom Biolandhof Schürdt sind gerne für Sie da.

 

 

Mehr Produkte
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.